Distanzlernen ab Montag, dem 11.01.2021

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute bekommen Sie/bekommt ihr alle wichtigen Infos für das Distanzlernen ab Montag in dieser PDF-Datei. Damit könnt ihr euch schon einmal vorbereiten.

Was müssen Sie/was müsst ihr beim Distanzlernen darüber hinaus noch beachten?

  1. Technische Fragen bitte immer direkt an unser Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
  2. Kranke Schüler*innen werden, wie immer, morgens im Sekretariat abgemeldet.
  3. Ob ein Lehrer/eine Lehrerin krank oder anderweitig verhindert ist, kann man in der Cloud im Vertretungsplan nachschauen. In dem Fall gibt es ggfs. keine Aufgaben.
  4. Am Montag finden Sie/findet ihr ab 8 Uhr ein Begrüßungsvideo von mir auf der Homepage, damit starten wir gemeinsam in den Unterricht.

Meinen herzlichen Dank an die Kollegen aus dem EDV-Team, die das Distanzlernen sehr gut vorbereitet haben.

Jetzt wünsche ich Ihnen und euch ein schönes, ruhiges Wochenende und ab Montag gutes Gelingen.

Video-Grußbotschaft von Frau Hüttenschmidt

 

Informationen zum Zeugnis-Tag am Freitag, den 29.1.2021

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,
wir haben lange beraten, wie wir euch eure Klassenarbeiten und eure Zeugnisse übergeben können, ohne sie auf die Post zu geben und ohne dass ihr oder eure Eltern zum Abholen in die Schule kommen müsst (Kontaktvermeidung).

Hier die Informationen dazu für die Klassen 5 bis 9 und für die Oberstufe (EF und Q1).

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus vom 29.01.2021

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

ganz kurz die neusten Infos aus dem Ministerium.

Der Lockdown wird bis 12.2.2021 verlängert.

Das Distanzlernen geht weiter, auch für die Q2. Es findet weiterhin kein Präsenzunterricht statt.

Es finden keine Klassenarbeiten und Klausuren statt.

Das Schulgebäude wird nicht betreten, außer für Gremienarbeit.

Das Sekretariat ist besetzt und geöffnet.

Herzlich willkommen zur Studyhall

Unterstützung in Pandemiezeiten

„Wir kümmern uns! Das können wir mit gutem Gewissen seit Beginn der Pandemie am Anton sagen“, bilanziert Schulleiterin Elisabeth Hüttenschmidt die bisherigen Wege, die ihr Kollegium in der Krise unternommen hat. Gleichzeitig stellt der längere, zweite Lockdown Schüler, Eltern und Lehrer vor neue Herausforderungen:

Aktuelle Informationen aus der Schule

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute noch ein paar Infos aus dem Anton.

1. Langes Karnevalswochenende

Um den Eltern und Schülern Planungssicherheit zu geben, halten alle Schulen in Lüdinghausen und Seppenrade an den beweglichen Ferientagen am 12. (Freitag) und 15. Februar (Rosenmontag) fest. Ein Verschieben würde nur zu einem Ausfall von Präsenzunterricht zu einem anderen Zeitpunkt führen, eine Streichung ist nicht möglich. Am Veilchendienstag endet der Unterricht nach Stundenplan.

Informationen aus dem Ministerium vom 11.2.2021

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier die ersten wichtigen Informationen aus dem Ministerium.

Bis zum 22. Februar ändert sich nichts, das Distanzlernen geht für alle weiter wie gewohnt.

Präsenzunterricht ab dem 22. Februar 2021

 

Am Montag, den 22. Februar 2021 beginnt für die Qualifikationsphase der Präsenzunterricht. Alle Fragen und Antworten dazu finden Sie und findet ihr hier: