Rent an Anton: 5917,35 Euro sind zusammengekommen

 

Die Aktion Rent an Anton neigt sich dem Ende zu. Nachdem auch die letzten Schülerinnen und Schüler ihren Lohn erhalten und abgegeben haben, steht die Summe nun fest: 5917,35 € wurden an dem Tag des mündlichen Abiturs erwirtschaftet. Besonders freuen kann sich die Klasse 9e über einen zusätzlichen Wandertag. Die Schülerinnen und Schüler erzielten den durchschnittlich höchsten Stundenlohn von 19,90 €. Knapp dahinter lag die Klasse 6a mit einem Stundenlohn von 19,70 €. Auf dem dritten Platz befindet sich die Klasse 5a mit 15,10 €.

Das Geld wird innerhalb der Schule zur Ausgestaltung des Schulhofes verwendet. Auf einer SV-Sitzung wurden bereits viele Ideen gesammelt. Welches Projekt konkret umgesetzt werden soll, wird auf der ersten SV-Sitzung im neuen Schuljahr abgestimmt. Dort wird auch die endgültige Organisation bestimmt, die dann eine Spende erhalten wird. Fest steht zu diesem Zeitpunkt jedoch bereits, dass es eine Organisation sein soll, die sich innerhalb von Deutschland für Opfer von Unwetterschäden einsetzt.

Wir möchten uns im Namen der SV herzlich bei allen engagierten Schülerinnen und Schülern und den Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern bedanken, ohne die unsere Aktion kein so großer Erfolg geworden wäre!


Termine

Mittwoch, 21. August
Sommerferien
Montag, 26. August
Nachprüfungen schriftlich
Dienstag, 27. August
Nachprüfungen mündlich
Mittwoch, 28. August
10:00
- 10:45 Uhr
Gottesdienst neue Klasse 5
Donnerstag, 29. August
Wandertag Jg. EF/Q1
Dienstag, 03. September
SchiLF-Fortbildung (SuS schulfrei)
Dienstag, 03. September
19:00
- 21:00 Uhr
Jahrgangsstufenpflegschaft EF, Aula
Schule_der_Zukunft
Jugend_debatiert

Diese Internetseite wird regelmäßig auf ihre Sicherheit überprüft!