Meine Teilnahme im Badminton: Ländervergleich im 8-Nations-Turnier in Nantes (Frankreich)

 Leon nimmt beim 8-Nations-Turnier teil

Leon K. aus der 8b berichtet: "Das 8-Nations ist ein Höhepunkt im internationalen U15-Turnierkalender und findet nur alle zwei Jahre statt. Im Teamevent treten die führenden europäischen Nationen im Nachwuchsbadminton an. Dies waren zuletzt immer Dänemark, Frankreich, England, Deutschland und Schweden.

Durch meine guten Leistungen über das Jahr hatte ich die Ehre vom Bundestrainer für die Teilnahme nominiert zu werden. Also ging es für mich und das Team Deutschland vom 15.12. – 19.12.21 nach Nantes in Frankreich. Unser Team war in einer Gruppe mit Dänemark, Schweden und der Schweiz. Gegen Schweden und die Schweiz gewannen wir. Im Spiel um den Gruppensieg unterlagen wir jedoch deutlich den späteren Finalisten Dänemark. Als Gruppenzweiter konnte unser Team im entscheidenden Spiel mit 8:1 gegen die Niederlande gewinnen und uns so die Bronze-Medaille sichern. Das war ein super Erfolg!

Für mich war es eine großartige Erfahrung und ich hoffe, dass es in Zukunft noch weitere Momente wie solche geben wird!"