DER ANTON trifft die Schülerheld:in – Preisübergabe am 14.06.2021, 16 Uhr

Etwas für Deine Schule tun? Dich um Deine Mitschüler:innen kümmern, wenn sie Hilfe benötigen? Und dabei mehr Einsatz zeigen als gewöhnlich? Das ist für Antonschüler:innen selbstverständlich. Fast 800 Lernende engagieren sich Jahr für Jahr für ihre Schule und für ihre Mitschüler:innen auf Konzerten, auf Fahrten, bei Events, in der Klasse, in der AG, in der SV oder im Schulalltag. Und deswegen ist es für den Förderverein unseres Antons auch gar nicht so leicht, unter diesen vielen Engagierten diejenige oder denjenigen auszuwählen, der sich in noch herausragenderem Maße engagiert hat. Jedes Jahr verleiht der Förderverein nämlich Einzelpersonen oder Gruppen, deren Engagement herausragend ist, den ANTON, einen mit einem Geldbetrag dotierten Preis, der als Erinnerung an unseren Schulpatron gestiftet worden ist. In diesem Jahr werden der ANTON 2020 und der ANTON 2021 vergeben.

Die ANTON-Preistragenden engagieren sich also besonders für die ganze Schule, aber der Förderverein möchte, insbesondere in diesem besonderen Jahr, in dem das Zusammensein und der Zusammenhalt so wichtig waren, auch das Engagement der Lernenden untereinander würdigen. Hierzu haben wir zahlreiche Vorschläge von den Lernenden selbst erhalten, in denen sie schildern, wer ihnen im Distanzunterricht besonders geholfen hat, wer die eine oder andere Träne getrocknet oder ein Lächeln geschenkt hat. Aus diesen Vorschlägen hat der Förderverein den Schülerhelden 2021 oder die Schülerheldin 2021 ausgewählt.

Wenn die Spannung auf die Preistragenden jetzt groß ist – dann einfach bei der feierlichen Preisübergabe dabei sein! Die Preisübergabe beginnt um 16 Uhr!

Hier gehts zur Preisverleihung über AntonMeet.